Find All Articles By „MaxSam“ 1

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Das Wunschgeschlecht kan in Erfüllung gehen, wenn die Frau vor der Zeugung mindestens einen Monat lang eine bestimmte, genau berechnete Diät einhält.
    Die Diät basiert auf der Erkenntnis, dass die Konzentration bestimmter Mineralsalze im Organismus der Frau das Geschlecht des zukünftigen Kindes beeinflussen. Die Diät ist so aufgebaut, dass dem Körper genau die richtigen Mengen der Mineralstoffe Natrium, Kalium, Magnesium und Kalzium zugeführt werden. Bei strikter Befolgung dieser Prinzipien beträgt die Erfolgsrate kontant rund 80 Prozent, ist also sehr hoch.

    Täglich ein Dreiviertel-Liter Aprikosen-/Marillen-Nektar, verdünnt mit einem Dreiviertel-Liter Leitungswasser oder magnesiumarmen Tafelwasser.