Ingender Jungen-Diät

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1.) Essen so viel sie wollen
    Lebensmittel mit nur sehr wenig oder gar keinem Calciumanteil

    -Eisbergsalat (alle anderen haben Calcium)
    -Sellerie
    -Tomaten
    -Baby Karotten (mini Karotten)
    -Pfirsich

    2.) Essen so viel sie wollen, sie müssen aber mit den Mineralien innerhalb der Grenze bleiben!
    Lebensmittel mit wenig, bis gar keinem Calziumanteil

    -Fleisch
    -Kartoffeln (sehr hoher Calcium gehalt)
    -Aprikosen
    -Cantaloupe
    -Bananen
    -Orangen
    -Äpfel
    -Kirschen
    -Ananas
    -Gelatine
    -Weißer Reis
    -Wassermelone (aber Bitte ohne Kerne, den darin versteckt sich Magnesium)
    -Zucchini

    3.) einmal am Tag essen

    -getrocknete Aprikosen
    -getrocknete Datteln
    -Feigen
    -Dosensuppe

    Warnung!!! Wenn sie zu hohem Blutdruck neigen, sollten sie diese Diät vermeinden!
    Zu viel Kalium kann Herzrasen verursachen!!!


    -So viel Nudeln essen, wie man möchte, die sind neutral!
    -Folsäure 2000mcg (oder mehr) einnehmen, das ist sehr gut für einen Sohn und schütz vor Behinderungen.


    Geträke

    -Tomatensaft (sehr hoher Kalium und Natriumanteil)
    -Ananassaft
    -Apfelsaft
    -Zitronenwasser
    -Limettenwasser

    -Zitronen und Limettenwasser. Zitrone und Limette sind zwar sauer, aber durch die chemische Reaktion im Körper werden sie Alkalisch.

    -Grüner Tee 315mg lockert den Zervixschleim und verbessert die allgemeine Fruchtbarkeit. 2-3 Tassen am Tag trinken.




    496 mal gelesen