Ionen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für den Mächenwunsch sollte man sich negativen Ionen aussetzten.
    Für den Mächenwunsch setzt man sich negativen Ionen aus.
    Hier ein paar Anhaltspunkte (es reicht nicht, sich eine Sache rauszupicken! Das Verhältnis muß stimmen)

    Mädchen

    fließendes Wasser, Luftionisierer, negativ geladene Slipeinlagen / Binden, Feuer, Berge, Meer, Sommer, Ca + Mg, Nadelwald, Bienenwachskerzen, Ionen Fön, Neumond,
    Pflanzen, Aquarien, Sauna, Wasserfälle, Duschen, Amethist, Turmalin, Rauchquarz, Ventilator und folgende Öle beim Verdampfen: Zedernholz, Mandarine, Orange, Sandelholz, Patchouli, Zitrone, Lavendel

    456 mal gelesen